Jasha M. Dreyer

Screenshot 20210930 082435 Instagram

Jasha M. Dreyer ist seit 2008 in der Community auf verschiedenen Ebenen ehrenamtlich und jetzt auch hauptamtlich tätig. Spezialgebiete sind: Administration von Internetseiten, freundliche Kommunikation mit anderen Vereinen und Verbänden und leitet derzeit die Gruppe Transistor+. 

 

Kontakt:

Queeres Brandenburg - Landeskoordinierunsgstelle
Jägerallee 29, 14469 Potsdam 

T: 0331 240 189
F: 0331 240 188
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Beruflicher Lebenslauf

1997 - 2003
"Ludwig Renn" Grundschule in Potsdam Eiche

2003 - 2007
"Voltaire Gesamtschule" in Potsdam, Abschluss 10. Klasse

2009 - 2010
Einstiegsqualifizierungsjahr Katte e.V.

2010 - 2013
Verkäufer im Einzelhandel

2013 - 2016
OSZ "Alfred Flakowski" in Brandenburg an der Havel, Abschluss Abitur

seit 2016
Universität Potsdam, Bachelor of science, Wirtschaftsinformatik

seit 2020
Mitarbeiter der LKS qu. BrB.

 

Ehrenamtliche Tätigkeit

2008 - 2009
Betreuung des Come In - Cafés, AndersARTiG e.V.

2009
Landesbeirat Lambda BB e.V.

2009
Gruppenleiter, Lambda BB e.V.

2008, 2009, 2010
LesBiSchwuleT*our

 

Berufliche Fort- und Weiterbildung

2020
Seminar "Trans*, queer, non-binär, gender-non-konform: Geschlechtliche Vielfalt in der HIV-Beratung" der Deutschen Aidshilfe

2020
Fortbildung "HIV und Alter" der Deutschen Aidshilfe

2021
Fortbildung "HIV + COVID" der Deutschen Aidshilfe

2021
Seminar "Länger Leben mit HIV" der Deutschen Aidshilfe

Drucken