Artikel12
 
Verfassung des Landes Brandenburg, Artikel 12, Abs. 2

Niemand darf wegen der Abstammung, Nationalität, Sprache, des Geschlechts, der sexuellen Identität, sozialen Herkunft oder Stellung, einer Behinderung, der religiösen, weltanschaulichen oder politischen Überzeugung oder aus rassistischen Gründen bevorzugt oder benachteiligt werden.

 

...

lksqueeresbrandenburg

 


Dezember ´20
Wir haben noch kurzfristig beim MSGIV//LASV * eine Förderung für unser Projekt "Dein Lächeln - Meine Umarmung - Unsere Liebe" erwirkt. Das Projekt muss bis 31.12.2020 abgeschlossen sein. Nun zu unserem Anliegen:

Wir haben u. a. den Nachdruck der Broschüre "Queeres Brandenburg - Wegweiser" bewilligt bekommen. Der Wegweiser wurde Ende 2019 produziert und in 2020 fast in der gesamten Auflage verteilt. Die Broschüre enthält umfassende Informationen zu Beratungsstellen, Anlaufpunkten, Projekten und weiterführenden Informationsangeboten, aufgeteilt in die Wirkungsfelder, so wie auf der Seite www.queeres-brandenburg.info ersichtlich.
 
>>> Hier die Onlineversion zum Nachschauen

Wir würden uns freuen, wenn wir von euch Hinweise bekommen, welche Adressen, insbesondere Selbsthilfe- und Informationsangebote in die Neuauflage noch aufgenommen werden sollten. Haben sich die Angaben, Kontaktdaten geändert? Haben sich Inhalte geändert? Rückmeldung bitte bis 28.12.2020. Wir wissen um die Kurzfristigkeit der Aufgabe, aber wir wollen natürlich auch gut in das Jahr 2021 starten :)

November `20
In unserem ersten Jahr als neues Team und neuer Träger der LKS qu. BrB. haben wir viel Zeit in die Erstellung einer inhaltlich tragfähigen und übersichtlichen Internetseite investiert. Inhalte sollen zudem auch noch attraktiv präsentiert werden. Wir haben jetzt unsere Erfahrungen in den ersten "Relaunch" der Seite einfliessen lassen. Wir hoffen, das ihr bemerkt habt, dass viele neue Inhalte seit Beginn diesen Jahres dazugekommen sind. Zu nennen wäre hier unsere Online-Bibliothek für Studien und Handlungsempfehlungen, unseren Veranstaltungskalender oder der "Queer health support". Jede der einzelnen Elemente wurde diskutiert und die besten Lösungen für eine gebrauchsfähige Darstellung gefunden. Im Laufe des Jahres hat es sich beispielsweise herausgestellt, dass es eine Flut von Online-Fortbildungen veranstaltet werden, deren teilnahme lohnenswert ist. Aus diesem Grund haben wir einen zusätzlichen Online-Kalender installiert, der uns und euch eine größere Übersicht bietet.



Drucken