Artikel12
 
Verfassung des Landes Brandenburg, Artikel 12, Abs. 2

Niemand darf wegen der Abstammung, Nationalität, Sprache, des Geschlechts, der sexuellen Identität, sozialen Herkunft oder Stellung, einer Behinderung, der religiösen, weltanschaulichen oder politischen Überzeugung oder aus rassistischen Gründen bevorzugt oder benachteiligt werden.

 

Health Support

Queeres Brandenburg - Health Support
Allgemeine Beratung und Orientierung zu Fragen über geschlechtliche Vielfalt, sexuelle Identität und sexuelle Gesundheit und Fragen zur sozialen Integration von und für LSBTTIQ*.

Beratungszeiten
Montag bis Freitag: 10:00 - 21:00 Uhr

T: 0331 240 190 
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Beratungsstellen und Selbsthilfeangebote in Brandenburg und Berlin



Trans*
Trans* Beratung
Trans* Selbsthilfe

Inter*
Inter* Beratung
Inter* Selbsthilfe

Coming-out & Jugend
Coming-out Beratung
Jugendfreizeit und Gruppen

Lesbische* Sichtbarkeit
Beratungsangebote für lesbische* Frauen
Netzwerke für lesbische* Frauen
Veranstaltungen für lesbische* Frauen

Regenbogenfamilien
Beratungs- und Selbsthilfeangebote für Regenbogenfamilien

LSBTTIQ* im Alter
Beratungs- und Selbsthilfeangebote für LSBTTIQ* im Alter

Diskriminierung & Gewalt
Beratungsangebote und Institutionen

Geflüchtete
Beratungsangebote für geflüchtete LSBTTIQ*

Arbeitswelt
Interessenvertretung in der Arbeitswelt

Kultur
Kulturelle Angebote und Hilfe zur Organisation

Sport
Veranstaltungen und Vereine

Religion
Ansprechpersonen und Veranstaltungen 

Sexuelle Gesundheit
Beratungs- und Testangebote

Drucken E-Mail